Vaster Than The Sky (CD 7)

Arthada & Friends

Über die Jahre gingen hervorragende Musiker aus der Gruppe verloren, aber neue stießen dazu. Zum Pech des Leiters des Ensembles wurden aber die verlorengegangenen Techniker der Gruppe durch keine nachrückenden technisch versierten Musikern ersetzt. So musste sich Arthada selbst eingehend mit der Mischpulttechnik, dem Aufnehmen, Mixen und Mastern von Liedern auseinandersetzen, obwohl er ansonsten alle Computerarbeit tunlichst meidet und stattdessen lieber meditiert.

Dennoch scheint das Ergebnis die Mühe wert gewesen zu sein, denn von der "Vaster Than The Sky"-CD wurden innerhalb eines Jahres über 1.000 Stück verkauft - vielleicht mehr, als bei all den vorherigen CDs in diesem Zeitrahmen, was bei einem solchen Nischenprodukt (kompromislose "devotional music") erstaunlich war. Um die CD etwas aufzupolieren, lud er Abhinabha, einen guten Freund und Bassisten aus Holland, Lukas, eine Trommler aus Zürich und Premik, einen professionellen Flötisten, der schon mit Ravi Shankar, Santana und John McLaughlin zusammengespielt hat, ein, bei der Einspielung der CD mitzuwirken. Es hat sich gelohnt. Die CD wurde am 27. August 2013 veröffentlicht.